Kellerei Kloster Einsiedeln, Kloster Einsiedeln, CH-8840 Einsiedeln, T 055 418 62 44
11. Oktober 2018

Die Traubenernte 2018 ist abgeschlossen ...

... und die Arbeit im Keller läuft auf Hochtouren.

Zum ersten Mal wurde der Grossteil der Weine mit natürlicher Hefe (Weinbergshefe) spontan vergoren. Das Resultat sind gehaltvolle und ausdrucksstarke Jungweine, die teilweise bereits im Barrique lagern.

Bis auf wenige Aussnahmen sind sämtliche Weine vergoren.

  • Cuva-im-Barrique1
  • Giulia-am-Stampfen2
  • Mller-Thurgau-im-Glas3
  • auf-null-vergoren
  • getrockneter-Pinot-Noir

Fotolegende:

Erntehelfer
Cuva im Barrique
Winzerin Giulia Rohrer beim Stampfen von Gamaret Trauben für den Cuva
Jungwein Müller-Thurgau wird verkostet
auf Null Grad Oechsle vergoren
getrocknete Pinot Noir Trauben für Cuva

Um unsere Website stetig zu verbessern und aus technischen Gründen setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzerklärung & AGB
Akzeptieren